Donnerstag, 14. August 2014

Zum Geburtstag...

...von meinem Freund habe ich diesen Kuchen hier gebacken. Das ist der erste Teil von seinem Geburtstag, den ich euch zeigen möchte. Der zweite Teil folgt übermorgen.
Dieser Kuchen stammt wieder aus dem tollen Backbuch von Bettina Ager "Lass' dich verführen 4". Er nennt sich Holheidelschnitte, weil die helle Creme, also die zweite Kuchenschicht, eine Holundercreme ist. Die leicht lilafarbene Creme ist hingegen eine Heidelbeercreme. So kommt der Name zustande. Und ich muss sagen, dass sich der Aufwand für die vier Schichten lohnt! Es ist ein wahrer Sommergenuss! Denn durch das Joghurt ist die Creme nicht so deftig und man mag den Kuchen auch an heißen Tagen gerne essen.



Alles Liebe,
euer Kuchenjunkie Vicki

1 Kommentar:

  1. Hi Vicki,
    da hätte ich auch gerne ein Stück probiert!! Sieht sehr lecker aus!!! Teilst du mit uns auch das Rezept?
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen