Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostern

Guten Morgen, meine Lieben!

Ja, tatsächlich ist zwischen unzähligen Übersetzungen, Vorbereitungen für das Osterfest und Garten- sowie Hausarbeit auch noch ein bisschen Zeit geblieben, um ein paar Osterhasen und -lämmer zu backen. :-)

Damit auch ihr zum nächsten Osterfest die köstlichen Hasen und Lämmer genießen könnt, hier nun das Rezept:

Zutaten:
150 g Butter
100 g Zucker
3 Eier
150 g Mehl
75 g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
75 ml Amaretto

Zubereitung:
Die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen, den Amaretto hinzufügen und weiterschlagen. Zum Schluss das mit den Mandeln und dem Backpulver vermengte Mehl unter die Eiermasse heben und den Teig in eine gefettete und bemehlte Hasen- und Lammform füllen. Bei mir reichte die Masse exakt für ein Lamm und einen Hasen.
Ich wünsche euch gutes Gelingen beim Nachbacken!

Habt alle einen schönen Ostersonntag und genießt die Zeit mit euren Familien!
Euer Kuchenjunkie Vicki

P.S.: Hier noch der *Link* zum Original-Rezept!

1 Kommentar:

  1. Liebe Vicki,
    ein Amaretto-Hase das hört sich lecker an und deine gebackenen Figuren sehen auch sehr schön aus. Die sollte ich im nächsten Jahr auch mal probieren, dieses Jahr habe ich Anderes gebacken.
    Ich wünsche dir, deinem Freund und euren Familien ein frohes Osterfest!!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen