Donnerstag, 9. Juli 2015

Eine Eigenkreation

Guten Morgen!

Heute möchte ich euch eine Eigenkreation von mir vorstellen: Rohschinken-Basilikum-Schillerlocken.


Dafür habe ich Blätterteigstreifen um meine Schaumrollenformen gewickelt, bei ca 200°C etwa 15 Minuten gebacken und anschließend auskühlen lassen. Während dem Auskühlen habe ich 100 g Rohschinken und eine Hand voll Basilikum fein geschnitten und mit einer halben Packung QimiQ, einem halben Becher Joghurt und 100g Frischkäse verrührt. Zum Schluss habe ich die so entstandene Creme noch mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abgeschmeckt. Anschließend habe ich die Creme in meinen Spritzsack gefüllt und in die ausgekühlten Schillerlocken gespritzt.

Wie ihr auf dem zweiten Bild sehen könnt gab's dazu einen grünen Salat mit hausgemachtem Rucoladressing.

Als sommerliche Vorspeise kann ich euch diese Kombination wirklich sehr empfehlen!

Viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachmachen!
Vicki

1 Kommentar:

  1. Das klingt gut! Diese Röllchen werde ich sofort nachmachen! MAMA

    AntwortenLöschen