Donnerstag, 30. April 2015

Eine sommerliche Torte...

Hallo!

Heute möchte ich euch eine sommerliche Torte vorstellen. Das Rezept dazu habe ich von hier.




Für den Teig habe ich das Rezept der Käsesahne-Torte verwendet, das ihr hier findet. Den Boden schneidet ihr in der Mitte durch, damit ihr die Kokos- und die Bananencreme darauf verteilen könnt.

Die Kokos- und die Bananencreme habe ich wie folgt zubereitet.

Zutaten:

Kokoscreme:


100 g QimiQ Classic, ungekühlt
30 g Feinkristallzucker
3 EL Kokosnusslikör
30 g Kokosflocken
100 ml
Sahne 36% Fett, geschlagen

Qimiq glattrühren, Zucker, Likör und Kokosflocken unterrühren. Die Sahne steifschlagen und zum Schluss vorsichtig unter die Qimiq-Masse heben. Die Kokoscreme auf der unteren Hälfte des gebackenen Teiges verteilen und die andere Hälfte des Teiges daraufsetzen. Jetzt geht's weiter mit der Bananencreme.

Bananencreme:


125 g QimiQ Classic Vanille, ungekühlt
2 Stück Bananen (zerdrückt)
30 g Feinkristallzucker
Zitronensaft
100 ml 
Sahne 36% Fett, geschlagen

Qimiq wiederum glattrühren, Zucker, Zitronensaft und zerdrückte Bananen unterrühren. Die Sahne steifschlagen und zum Schluss vorsichtig unter die Qimiq-Masse heben. 

Den Kuchen für ein paar Stunden an einen kühlen Ort stellen (am besten in den Kühlschrank), und nachdem die Kokos- und die Bananencreme fest geworden sind mit Schokoglasur überziehen.

Ich entschuldige mich für das (schlechte) Foto und wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken!
Euer Kuchenjunkie Vicki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen