Donnerstag, 17. März 2016

Karottentorte mit Frischkäse-Frosting

Guten Morgen, ihr Lieben!

Da das Osterfest in großen Schritten näher rückt, möchte ich euch heute eine besonders leckere Karottentorte mit Frischkäse-Frosting vorstellen. Sie wird garantiert euer Hit für die Osterjause!!!

Zutaten Teig:
250 g Zucker
4 Eier
250 ml Pflanzenöl (neutral)
1 TL Zimt
375 g Karotten (geraspelt)
250 g Mehl
2 TL Backpulver
200 g Mandeln (gemahlen) 

Zubereitung Teig:
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Zucker, Eier, Pflanzenöl und Zimt in eine Rührschüssel geben und verrühren. Karotten unterheben. Backpulver und Mehl mischen, mit den Mandeln zu den übrigen Zutaten geben und alles verrühren. Springform (26 Zentimeter Durchmesser) fetten, Teig einfüllen und die Karottentorte (mindestens!!!) 40 Minuten backen. Falls die Torte zu dunkel wird, Alufolie darüberlegen.  

Zutaten Frosting:
300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
1 Pkg. Vanillezucker
100 g Puderzucker
Zitronensaft
Marzipankarotte (nach Geschmack)

Zubereitung Frosting:
Frischkäse, Vanillezucker, Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Das Frosting mit einer Streichpalette auf der abgekühlten Karottentorte verteilen. Evtl. mit Marzipankarotten verzieren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und gutes Gelingen!
Euer Kuchenjunkie Vicki

P.S.: Das Rezept stammt von *hier*!

1 Kommentar:

  1. Hallo Vicki,
    deine Torte sieht toll aus!!
    Hast du auch ein Foto vom Anschnitt gemacht? Würde mich interessieren wie sie innen aussieht.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen