Freitag, 31. Oktober 2014

Kreativ-Countdown #9 - ein liebevoll gestalteter Türkranz

Guten Morgen an alle!

Der Kreativmarkt nähert sich in riesengroßen Schritten, und deshalb möchte ich euch heute ein weiteres Werk von meiner Schwester vorstellen! Diesen liebevoll gestalteten Türkranz hat sie zur Gänze selbst gemacht! Das heißt, auch der Kranz aus Reisig ist echte Handarbeit!



Ganz bewusst trotzen meine Schwester und ich dem Halloween-Rummel und besuchen nicht etwa eine Halloween-Party sondern gehen gemeinsam auf das Konzert von David Garrett. Auf diesen Abend freue ich mich schon soooooo lange, auch wenn es wahrscheinlich etwas später wird und ich morgen nicht frei habe!

Euch wünschen wir einen schönen Tag und einen ruhigen und besinnlichen Abend als Einstimmung auf den morgigen Allerheiligen-Tag!
Alles Liebe
Vicki und Schwester Michi

P.S.: Entschuldigt bitte die Verspätung des Fotos!! Es scheint fast, als ob mein Blog keine Handy-Fotos mag!

Kommentare:

  1. Hallo Vicki,
    der Kranz Deiner Schwester ist total schön geworden. Viel Spaß heute abend bei David Garrett!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Morgen Vicki & Michi,
    den Türkranz finde ich wunderschön, der würde auch an unserer Tür gut passen!
    Auch ich wünsche euch heute Abend bei dem Konzert viel Spaß!!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Vicky und Michi! Dieser Türkranz ist bestimmt ein Highlight auf dem Markt. Wunderschön! Ich hätte schon ein passendes Plätzchen gefunden... ;-) Glg Simone

    AntwortenLöschen